Rezept

Geburtstags-Hundetorte

Zutaten:

500 g Rinderhack
1 Ei
1/2 P. Käsewürfel (Gouda, Emmentaler, o.ä.)
125 g Reis
250 g Kartoffeln
1 kl. Knolle Fenchel
1 mittelgroße Zucchini
1 Bund Suppengemüse (Karotten, Sellerie, Lauch, Petersilie)
etwas Öl je nach Verträglichkeit

Eine kleine Prise Salz, Rosmarin, Tymian und Basilikum zum Würzen
Für die Deko statt Kerzen Mini-Geflügel-Wienerle

Zubereitung:

Alles Gemüse in kleine Würfel schneiden und in etwas Wasser weichdünsten, abtropfen lassen und mit dem Öl vermischen. Den Reis kochen, die Käsewürfel noch etwas zerkleinern und mit dem Ei, dem Rinderhack und den Gewürzen zum Gemüse geben und alles gut durchkneten.

Den zähen Teig in eine Auflauf- oder Quicheform geben. Eine Springform eignet sich weniger, da der Saft dort austritt.

Backzeit: Ca. 45 min. bei 180° C Umluft

 

Die Torte auskühlen lassen und für die Würstchen-Deko mit einem scharfen Messer kleine Löcher aushöhlen, damit man wegen der Dicke der Würstchen die Torte nicht zerstört.